Change-Begleitung

Change-Begleitung

Das einzig Beständige ist der Wandel. Dennoch ist es eine anspruchsvolle Herausforderung, Veränderungsvorhaben neben dem operativen Tagesgeschäft professionell aus eigener Kraft umzusetzen. Wir bieten Ihnen als kompetente Prozessbegleiter und Wirtschafts­psychologen ­Unterstützung von Anfang an. 
Mit systemischem Blick sorgen wir in enger Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihren Stakeholdern für eine schlanke, passende und erfolgreiche Projekt­architektur, die strategische, strukturelle und menschliche Faktoren berücksichtigt und Betroffene vielfältig aktiv einbindet.

Wann ist eine Change-Begleitung sinnvoll?

„Wir haben eine größere, für den Unternehmenserfolg wesentliche Veränderung umzusetzen. 
Neuerungen gab es in der Vergangenheit schon häufiger, wobei die Umsetzung meist schleppend verlief. 
Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich schon früher nicht gut abgeholt gefühlt und stehen den aktuellen Neuerungen skeptisch gegenüber, sind müde von dem Kraftakt, den dies jedes Mal bedeutet.“

Ein typischer Startpunkt zur erfolgreichen Umsetzung einer Change-Begleitung durch PE-Solution.

Wann ist eine Visionsentwicklung sinnvoll?

„Wir haben eine größere, für den Unternehmenserfolg wesentliche Veränderung umzusetzen. 
Neuerungen gab es in der Vergangenheit schon häufiger, wobei die Umsetzung meist schleppend verlief. 
Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich schon früher nicht gut abgeholt gefühlt und stehen den aktuellen Neuerungen skeptisch gegenüber, sind müde von dem Kraftakt, den dies jedes Mal bedeutet.“

Ein typischer Startpunkt zur erfolgreichen Umsetzung einer Change-Begleitung
durch PE-Solution.

Eine Change-Begleitung ist anzuraten, wenn Sie die Erfahrung gemacht haben, dass es für eine gelungene Veränderung nicht reicht, Leitbilder zu verordnen, das Organigramm zu verändern oder Personen und Aufgaben schlicht zu verschieben. Zum einen muss der Umgang mit möglichen Verlierern, Befindlichkeiten und Überlastungsphänomenen berücksichtigt werden. Zum anderen braucht es eine ganzheitliche Betrachtung der Veränderung im Kontext von Historie, Unternehmenskultur, Strukturen, Unternehmenszielen etc.

Wie gelingt eine Change-Begleitung?

Wir beraten zum Vorgehen, planen, moderieren, trainieren und coachen – Sie und Ihre Mitarbeiter sind Experten für alle fachlichen Lösungen und gestalten zukunftsfähige Prozesse und Innovationen.

Die erste Analysephase ist davon geprägt eine Steuerungsgruppe zu bilden, den Projektaufbau zu entwerfen und das Projekt von den Zielen, Zeiten, Ressourcen und Verantwortlichkeiten her zu planen. Hier findet auch eine Analyse der IST-Situation statt. Dazu identifizieren wir z.B. in Interviews, Befragungen oder Workshops die Entwicklungsphase der betroffenen Organisationseinheit und schauen ganzheitlich auf das System (Identität, Strategie, Aufbaustruktur, Funktionen, Menschen, Prozesse und vorhandene Arbeitsmittel). Wir klären das “Warum“ für die Veränderung und entwerfen gemeinsam mit Ihnen ein Zielbild mit Sogwirkung.

In der Umsetzungsphase geht es schwerpunktmäßig um eine gelungene Kommunikation und Motivation, Coaching der Führungskräfte bzw. Befähigung der Mitarbeiter, Entwicklung von passenden Lösungen mit Erprobung und Evaluation der Neuerungen.

Die Verankerungsphase zum Projektende dient der Sicherung von Nachhaltigkeit. Verantwortliche werden ermächtigt und Erfolgsfaktoren werden definiert. Es gibt Überprüfungsformate und -termine sowie eine regelmäßige Lenkung der Aufmerksamkeit auf die Veränderung, um neue Denk- und Arbeitsgewohnheiten zu etablieren und laufend weiter zu entwickeln.

Wir sind in allen Phasen Ihr kompetenter Prozessbegleiter.

Kontaktwunsch
Sie haben Fragen oder wünschen ein beratendes Gespräch?
Dann rufen Sie gern an unter 0531 120 456 789 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@pe-solution.de mit Ihrem Anliegen.
PE-Solution
Frankfurter Straße 3A
38122Braunschweig